Essen in Paris für unter 10€ - Ein Selbstversuch


Am darauffolgenden Tag nutzte ich das zahlreiche Angebot der dortigen Boulangeries und Patisseries. Pain au chocolat gibt es schon für unter 1€, köstliche Tartes de pommes schon ab 2,50€.
Crèpes sind auch eine tolle Möglichkeit: Sie sind durch die verschiedenen möglichen Aufstriche sehr abwechslungsreich. Ich kann die Crèperie de Josselin empfehlen, die in der Rue Montparnasse zu finden ist. Hier fand ich das typische Flair von Paris vor und genoss meine Crèpes für unter 10€.
Bon appetit à Paris!